Veranstaltungen / Aktuelles

24. November 2014 ab 13:30 - Rundgang im Hospital Engineering-Labor

KrankenhausZUKUNFT HEUTE: Connected Labs – Der Mensch im Mittelpunkt

Einen Patienten durch das Krankenhaus der Zukunft begleiten: Das Fraunhofer ISST und die Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH (ZTG) laden ein zu einem Rundgang durch das Hospital Engineering Labor. Interessierten bietet sich in diesem Rahmen die Möglichkeit, innovative Entwicklungen kennenzulernen und das Gespräch mit Experten zu suchen.

Innovationen rund um die gesundheitliche und pflegerische Versorgung von Patientinnen und Patienten anschaulich und praxisnah demonstrieren – dafür gehen das Anwenderzentrum eGesundheit (ZTG Zentrum für Telematik und Telemedizin GmbH) und das Hospital Engineering Labor (Fraunhofer ISST) nun gemeinsame Wege: Am 24. November bieten sie Interessierten die Chance, einen Patienten auf seinem Weg durch die unterschiedlichen Stationen des Krankenhauses zu begleiten und dabei neue Informations- und Kommunikationstechnologien kennenzulernen, die die Versorgung in Medizin und Pflege effizient und nutzerorientiert unterstützen können – vom Patientenarmband, über Telemonitoring-Lösungen für die Schlaftherapie, bis hin zu IT-basierten Logistiklösungen.

Im Rahmen eines Rundgangs in einer realen Krankenhausumgebung stehen Expertinnen und Experten des Fraunhofer ISST und der ZTG GmbH direkt vor Ort für anregende Diskussionen über die Potenziale innovativer IKT für die Krankenhausversorgung der Zukunft bereit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung:
Programmflyer

Anmeldeformular

Anmeldung:
Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 17. November möglich.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular an Monika.Zimmer@isst.fraunhofer.de oder
faxen Sie es an +49 (0) 2 31 / 9 76 77-198.

Der Kostenbeitrag beträgt 25,-€ / Person (zzgl. MwSt.).

Veranstaltungsort:
Fraunhofer-inHaus-Zentrum
Forsthausweg 1
47057 Duisburg

13. November 2014 von 13.40 bis 14.00

Medica: Vortrag zu Hospital Engineering, Messe Düsseldorf

Yvonne Dyck vom Fraunhofer ISST führt am Donnerstag, 13. November 2014, von 13.40 bis 14.00 Uhr ein Streitgespräch zum Thema »Hospital Engineering – aktuelle Entwicklungen im Krankenhaus der Zukunft«
am Stand des KKC (Krankenhaus-Kommunikations-Centrum) in Halle 15, Stand A05.

Weiter Informationen:
Programmflyer

Veranstaltungsort:
Messe Düsseldorf

05. November 2014 ab 10:00 – ca. 17:30

6. inHaus-Forum "Effizienz beleuchten"
Der Beitrag effizienter Gebäude und LED-Technologien zur Energiewende

Sehr geehrte Hospital Engineering Interessierte,
wir möchten Sie auf das 6. inHaus-Forum am 05.11.2014 in Duisburg aufmerksam machen.

Die Veranstaltung thematisiert zwei wesentliche Fragestellungen die durch die Energiewende an großer Wichtigkeit gewonnen haben.
Session 1 – Was macht Energieeffizienz im Gebäude aus?
Session 2 – Effiziente Beleuchtung / LED Technologien

Weiter Informationen:
Anmeldung und Programmflyer

Veranstaltungsort:
Fraunhofer-inHaus-Zentrum | Forsthausweg 1 | 47057 Duisburg

Wir freuen uns auf eine interessante Veranstaltung

22. September 2014 ab 10:00 Uhr

Tagung "Hygiene in Rückkühlwerken – Die Lehren aus Warstein und Ulm aus
technischer Sicht"

Die Veranstaltung richtet sich an Hersteller und Betreiber von Rückkühlwerken, Immobilienbesitzer und Aufsichtsbehörden sowie Wissenschaftler. Experten aus den Bereichen Hygiene, Anlagenbau und Wasseraufbereitung geben einen breiten Einblick in den Stand der Technik und des Wissens sowie Auswirkungen der Richtlinie VDI 2047-2 auf den Anlagenbestand im nationalen und internationalen Kontext.
Die Tagung "Hygiene in Rückkühlwerken - Die Lehren aus Warstein und Ulm aus technischer Sicht"
findet am 22.09.2014 ab 10:00 Uhr im Fraunhofer-inHaus-Zentrum statt.

Programmübersicht und Anmeldemöglichkeiten [ PDF 0.53 MB ]

28. August 2014

Abschlussveranstaltung des Projektes „Hospital Engineering“

Sehr geehrte Hospital Engineering Projektpartner und Interessierte,
das initiale Forschungsprojekt zum Thema Hospital Engineering neigt sich nach nunmehr knapp 3,5 Jahren dem Ende zu. Ziel des Projektes war es, Innovationen rund um das Krankenhaus bewertbar und alle Auswirkungen dieser Innovationen transparent zu machen. Das im Juli 2013 fertiggestellte Forschungslabor im Fraunhofer inHaus Zentrum bietet auf 350qm Platz für innovative Technologien. 

Kliniken und Wirtschaftspartner  erhalten die Möglichkeit, Effizienzsteigerungen und Versorgungsverbesserungen durch den Einsatz von technischen Innovationen im Krankenhaus kennen zu lernen, ohne sie direkt im Livebetrieb einsetzen zu müssen. Die Ergebnisse, die wir mit allen Projektpartnern im Laufe der Zeit erarbeitet haben, möchten wir Ihnen gerne vorstellen.

Daher laden wir Sie zu der Hospital Engineering Projektabschlussveranstaltung ein:

Thema: Koloss Krankenhaus: "Strategien zur Steuerungsfähigkeit eines schwerfälligen Giganten"

Termin: 28. August 2014 von 13:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr

Ort: Fraunhofer-inHaus-Zentrum Duisburg

Anmeldungen senden Sie bitte bis zum 20.08.2014 an die Mailadresse he-team[at]isst.fraunhofer.de

Einladungsflyer und Agenda zum Download

Wir freuen uns auf eine gelungene Veranstaltung.



15. Juli 2014

Thinktank zur Innovationsbewertung im inHaus

Gemeinsam mit Vertretern aus Krankenhaus, Unternehmensberatung in der Gesundheitswirtschaft und universitärer Forschung findet am 15.07. im Hospital Engineering Labor in Duisburg ein Think Tank zum Thema Innovationsbewertung statt.

Aktuelle Ergebnisse des Forschungsprojektes werden vorgestellt und mit den Beteiligten diskutiert. Die Ergebnisse des Think Tanks werden abschließend in der Projektevaluation mit berücksichtigt.

26. - 27. Juni 2014

Veranstaltungsreihe „WerkstattZukunft 2014“  der Firma OrgaCard, in Nürnberg

25. Juni 2014

Workshop mit der Deutsch-Niederländischen-Handelskammer (DNHK) zum Thema „Intelligente Räume und
Gebäude
“. Es werden über 50 Teilnehmer aus Deutschland und den Niederlanden, darunter Unternehmen
Mitglieder unterschiedlicher Branchen aus dem Gesundheitswesen und der Medizintechnik erwartet.

11. Juni 2014

Kongress der Landesregierung: Innovationstransfer.Gesundheit.NRW

22. Mai 2014

9. Industrie und Anwenderboard: Abrechnung im Krankenhausund Investitionsbewertung

1. April 2014

Gender meets Hospital Engineering

19. März 2014

Workshop:
Die Elektronische FallAkte in medizinischen Szenarien – Optimierungspotenziale und fachliche Anforderungen

20. Februar 2014

8. Industrie und Anwenderboard: Informationslogistik und Prozessmanagement

06.01.2014

Hospital Engineering Labor im TV - mit Beginn des neuen Jahres wurde am 06.01.2014 ein Bericht zum
»Krankenhaus der Zukunft« in der WDR Lokalzeit ausgestrahlt. Dazu fanden bereits am 05.12.2013 umfangreiche Dreharbeiten im Hospital Engineering Labor statt. Im Beitrag konnten verschiedene innovative Systeme des Labors vorgestellt und direkt im Licht »der Patientensicht« diskutiert werden. In einem anschließenden Experteninterview erläutert Dr. Wolfgang Deiters die Herausforderungen für das Krankenhaus der Zukunft und die Ziele des Hospital Engineering Netzwerks.
Die wesentlichen Inhalte werden außerdem als »WDR Thema des Tages« in einem Artikel zusammengefasst.